Sensus Möbel

Sensus Möbel ist ein 1995 gegründetes Familienunternehmen, das sich einem ganzheitlichen Verständnis von Wohnen verschrieben hat. Wir sehen in Inneneinrichtung mehr als eine bloße dekorative Zusammenstellung von Möbeln. Die Ausstattung von Räumen spiegelt immer auch die Persönlichkeit ihrer Bewohner wider. Jeder Raum hat einen anderen Charakter und in diesem Sinne sehen wir unsere Aufgabe darin, die Räume unserer Kunden zu verstehen und sie gemäß ihrem Charakter hin zu entwickeln: 

Insbesondere bei der Küchenplanung ergeben sich hier unterschiedliche Ausprägungen: Früher ein rein pragmatischer Arbeitsraum, so ist sie heutzutage eine Begegnungsstätte, die nicht mehr nur der Zubereitung von Speisen dient, sondern oft offen an den Wohnbereich angegliedert ist.

Gekocht wird hier immer noch, aber auch gegessen oder ein netter Abend mit Freunden verbracht. Wichtig ist dabei das die Übergänge fließend sind und gilt dies es schon bei der Planung mit zu berücksichtigen. Hier kommt die Expertise von Sensus Möbel ins Spiel, und wir freuen uns, Sie mit unserer professionellen Beratung und vorausschauenden Planung zuverlässig zu Ihrer persönlichen Wunschküche zu führen!

Christoph Rudrich Leidenschaft sind die Themen Design und Einrichtung. 1995 gründete er Sensus Möbel. Sein Bruder Thomas Rudrich verwaltet das Lager, Sohn Filip betreut die Webseite und Social Media.

Unsere Ausstellung befindet sich in einem geschichtsträchtigen Gebäude in Uttenreuth, das ursprünglich eine Brauerei und später eine Konservenfabrik beherbergt Wir haben die historischen Räumlichkeiten nach und nach erschlossen und auf gut 700 qm zeigen wir Ihnen auf zwei Etagen neben Musterküchen auch vielfältige Einrichtungskonzepte für Wohnzimmer, Schlafzimmer und Bad. Unser Anspruch ist es, Ihre neue Küche harmonisch auf den gesamten Wohnbereich abzustimmen!

Mitarbeiter

Christoph Rudrich: Inhaber

Sabine Jankowski: Büroorganisation

Susanne Tomic: Innenarchitektin, Küchenplanung

 

Daryl Berger: Schreiner, Monteur

Konstantinos „Kosta“ Ananiadis: Monteur

Thomas Rudrich: Lager

Filip Rudrich: Webseite, Social Media